Tanzkurs Zürich

mer. 27 nov.

Vom Schwinden und Wiedererlangen der Sinne...

Thema: Vom Schwinden der Sinne in unserer Gesellschaft…oder eben vom Wiedererlangen der Sinne!
An diesem Abend schliessen wir die Augen nach aussen und lassen so alle anderen Sinne in den Vordergrund treten.
Anhand verschiedener Übungen verfeinern wir unsere Wahrnehmung und schärfen die Sinne, die im Alltag zu kurz kommen. So begegnen wir uns selbst und einander auf eine neue Art und Weise im Tanz.

O mit Grundkenntnissen in „Bal Folk“ Tänzen


Kurse als Drop-in > KEINE Anmeldung nötig! Die Kurse sind mit E (Einführung), M/F (für mittel/fortgeschrittene Tänzer) oder O (offen für alle Experimentierfreudige) gekennzeichnet.

Zeit 19 -21h
Ort Spiegelsaal GZ Buchegg Bucheggstrasse 93 Zürich
Preis 25/30.-
Kursleitung Linda Trolese und/oder Gäste. Linda Trolese ist ausgebildet in Zeitgenössischem Tanz mit Schwerpunkt Improvisation. Tanzt seit Kind und verliebte sich 2004 in die unterschiedlichsten Volkstänze. Unterrichtet regelmässig “Bal Folk Kurse” und Contact Improvisation. www.tanzlinde.info

Prochaines dates

  • 20 novembre 2019 Paartänze für Mittel-Fortgeschrittene Thema: Wie kann ich mich als Folger einbringen und meine Ideen in den...
  • 27 novembre 2019 Vom Schwinden und Wiedererlangen der Sinne... Thema: Vom Schwinden der Sinne in unserer Gesellschaft…oder...
  • 4 décembre 2019 Congo (Gascogne/ verschiedene Formen) TANZKURS ZÜRICH MEETS GUESTS Thema: Congo (Gascogne/ verschiedene...
  • 11 décembre 2019 Halling TANZKURS ZÜRICH MEETS GUESTS Thema: Halling (Spielerischer Solo-...

Discuter