Tanzkurs Zürich

mer. 21 oct.

Körpermitte

Thema dieses Abends ist das ZENTRUM und Walzer. Dieser Kursabend dreht sich um die Körpermitte und die gemeinsame Mitte! Eine klare, starke Mitte macht das Drehen im Walzer zu einem noch schöneren Erlebnis. Kenntnisse in Valse Grundschritt von Vorteil.

Besuch einzelner Kursabende möglich > Anmeldung erwünscht. Ich stütze mich nachwievor auf das Schutzkonzept vom “GZ Buchegg”: https://tanzlinde.info/wp-content/uploads/2020/06/Schutzkonzept_ZGZ-V2-200608.pdf und vom Tanzverband Danse Suisse und es gelten die üblichen Hygienevorschriften. Bei entsprechenden Krankheitssymptomen die Kurse bitte nicht besuchen.

Die Kurse sind mit E (Einführung), M/F (für mittel/fortgeschrittene Tänzer) oder O (offen für alle Experimentierfreudige) gekennzeichnet.


Die Kurse sind mit E (Einführung), M/F (für mittel/fortgeschrittene Tänzer) oder O (offen für alle Experimentierfreudige) gekennzeichnet.

Zeit 19 -21h
Ort Spiegelsaal GZ Buchegg Bucheggstrasse 93 Zürich
Preis 35.- (Ermässigung für Studenten möglich)

Anmeldung und Infos linda(at)trolese.ch oder www.tanzlinde.info

Kursleitung Linda Trolese und/oder Gäste. Linda Trolese ist ausgebildet in Zeitgenössischem Tanz mit Schwerpunkt Improvisation. Tanzt seit Kind und verliebte sich 2004 in die unterschiedlichsten Volkstänze. Unterrichtet regelmässig “Bal Folk Kurse” und Contact Improvisation und animiert Volkstänze mit live Musikern an Festen, Teambildungs events, Hochzeiten, Festivals und unterrichtet ebenfalls ganze Kurswochen. www.tanzlinde.info

Prochaines dates

  • 28 octobre 2020 unregelmässige Walzer Thema dieses Abends sind die unregelmässigen Walzer (valse à 5, 8,...

Discuter